FIAC 2013 Foire internationale d'art contemporain

  • fiac20131

FIAC ist ein zeitgenössischer Kunst-Event findet jedes Jahr seit 1974 im Oktober in Paris.
Seit einigen Tagen wird die künstlerischen und kommerziellen Exposition der internationale Treffpunkt zwischen Galeristen, Sammler, Kuratoren, Museumsdirektoren und Persönlichkeiten aus der Welt der internationalen zeitgenössischen Kunst.
Es wird derzeit von Jennifer Flay geleitet.

  • fiac_art_paris_2011

Nach dem Vorbild der jungen Messe Basel war FIAC den ersten Platz im Jahr 1974 unter dem Namen Internationale Messe für zeitgenössische Kunst in der alten Station der Bastille in Paris. Dann wurde es International Contemporary Art Fair umbenannt und wird in der Großen Halle vor seiner Emigration (wegen der Arbeit) im Parc des Expositions an der Porte de Versailles seit vielen Jahren statt.

FIAC kehrte im Jahr 2006 im Grand Palais und installiert auch eine komplementäre Weise in der Cour Carree du Louvre. Die Zahl der internationalen Messen in den letzten Jahren erhöht, zwingt Messen bereits präsentieren zu fordern und zu innovieren. Der Start von Frieze, London ist die Messe im Jahr 2003 von der Zeitschrift gleichen Namens gegründet, ein Schock für die FIAC. In der Tat nimmt Frieze in den gleichen Zeitraum wie der Pariser Messe. Die Aufregung und Jugend Frieze Frage der Wahl, wahrscheinlich zu Museum, die Pariser Messe.
Somit ist in der Version 2004 der FIAC, mit der Ankunft von Martin und Jennifer Flay Bethenod, ein neues Kapitel über junge Künstler vorgestellt, mit Galerien mit weniger als drei Jahren des Bestehens. Jennifer Flay, Neuseeland angesehene Persönlichkeit für seine ästhetischen Entscheidungen in den 1990er Jahren, betreibt auch eine feine Auswahl an Französisch und internationalen Galerien und zieht neue ausländische Galerien, um die Qualität zu verbessern und geben FIAC revitalisiert.

Wie für den Zugriff:

GRAND PALAIS
Avenue Winston Churchill, 75008 Paris
Métro: lignes 1 et 13 Champs-Élysées Clemenceau
Bus: lignes 28, 32, 42, 72, 73, 80, 83, 93
Parken: Rond Point Champs Élysées
Vélib: avenue Franklin Roosevelt & avenue Dutuit

EINTRITT FREI SPOTS

Jardin des Tuileries

Vorspeisen
Place de la Concorde
Rue de Rivoli
Quai des Tuileries
Avenue du Général Lemonnier
Passerelle Solferino

Transporte
Métro: lignes 1, 7, 8, 12 et 14
Bus: lignes 21, 24, 27, 39, 42, 48, 68, 69, 72, 73, 81, 84, 94, 95

Jardin des Plantes
Vorspeisen
57 rue Cuvier
2 rue Buffon
36 rue Geoffroy-Saint-Hilaire
platzieren Valhubert
75005 Paris

Transporte
Bus: Lignes 24, 57, 61, 63, 67, 89 et 91
Batobus: arrêt Jardin des Plantes
Métro, RER: ligne 5 Austerlitz - ligne 7 Censier Daubenton - ligne 10 Jussieu ou Austerlitz - RER

Place Vendôme
Métro: ligne 1, Tuileries - ligne 1, 8, 12 Concorde
Bus: 21, 27, 68, 72

Für weitere Informationen http://www.fiac. com / fr / Plan-acces.html # glfbDjT4csZjmc4m. 99

  • plan-paris-fiac-2013-large_3